Die steilen Strassen, die berühmten Cable Cars und die imposante Golden Gate Bridge sind nur ein paar wenige Anziehungspunkte, die San Francisco zu einem der beliebtesten Ziele für Städtereisen werden liessen. Die Stadt, die einst das Lebensgefühl einer ganzen Generation verkörperte, begeistert auch heute noch durch die offene Lebensart ihrer Bewohner und durch die einzigartige geografische Lage.

San Francisco gehört mit rund 800’000 Einwohnern zur viertgrössten Stadt Kaliforniens und gilt nicht zuletzt durch die dort ansässigen Multi-Unternehmen wie Levi Strauss & Co., Gap Inc. und zahlreichen anderen grossen Brands, als eine mittelgrosse Weltstadt. Durch den Hauptsitz des Finanzdienstleistungsunternehmens Wells Fargo und anderen finanzstarken Institutionen wurde San Francisco ausserdem zu einer der bedeutendsten Finanzmetropolen der Welt. Die Stadt setzt sich aus einem bunten Mix aus Stadtvierteln zusammen, die jeweils einen ganz eigenen und individuellen Charakter besitzen. Bekannt wurde vor allem der Stadtteil Haight-Ashbury, wo die Hippie-Bewegung mit Legenden wie Janis Joplin und Jimmy Hendrix ihren Anfang nahm. Auch heute findet man noch hier und da die eine oder andere Rarität mit Einflüssen des 60er Jahre Spirits und dem bunten Flower Power Style.

Kommentare sind deaktiviert.